Garzeiten Grillgut
20.02.2019

Für perfekte Grillergebnisse ist die Garzeit ein ausschlaggebendes Element. Hier finden Sie eine Übersicht über die richtigen Garzeiten für verschiedenes Grillgut. Zusätzlich geben wir Ihnen Tipps zur optimalen Grillmethode. 

Die exakte Garzeit hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu zählen unter anderem die Größe des Grillguts, bzw. dessen Gewicht und die Außentemperatur.

Alle Werte sind Richtwerte und sollen als Anhaltspunkte für Sie dienen. Übung macht den Grillmeister!

Schwein

SchweinGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauerEnglischMediumDurch
Kotelett ca. 3 cm dick Direkt / Indirekt  10 - 12 Min. 65 - 68 °C  65 - 68°C
Lendenbraten 1,5 - 2,0 kg Indirekt 150 - 160°C 1 - 1,5 Std.  60 - 65°C 70 - 75°C
Spareribs 1,5 - 1,8 kg Indirekt 130°C 4 - 5 Std.   
Schweinefilet 350 - 450 g Direkt/Indirekt  25 - 35 Min.  70 - 72°C 
Bratwürste, gebrüht 100 - 120 g Direkt/Indirekt  8 - 10 Min   
Bratwürste, gebrüht 60 - 100 g Direkt / Indirekt  8 - 10 Min   
Bratwürste, roh 100 - 120 g Direkt / Indirekt 180°C 15 - 20 Min.  70 - 72°C 
Bratwürste, roh 60 - 100 g Direkt / Indirekt 180°C 10 - 15 Min.  70 - 72°C 

 


Rind und Kalb

Rind/KalbGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauerEnglischMediumDurch
Rumpsteak, Filetsteak, T-Bone-Steak ca. 2,5 cm dick Direkt / Indirekt 200 - 220°C 10 - 12 Min.   
Ochsensteak ca. 4 cm dick Direkt / Indirekt  14 - 16 Min.   
Rinderbraten aus der Hochrippe ca. 2,5 kg Indirekt 140 - 150°C 1,5 - 2 Std.   
Roastbeef (ohne Knochen) 1,8 - 2,8 kg Indirekt 130°C 2 - 2,5 Std.   
Bruststück ca. 2,5 kg Indirekt  2,5 - 3 Std.   
Kalbssteak ca. 2 cm dick Direkt / Indirekt 180°C 10 - 12 Min.  58 - 60°C 70 - 78°C
Kalbssteak ca. 2,5 cm dick Direkt / Indirekt 180°C ca. 14 Min.   
Kalbssteak ca. 3,5 cm dick Direkt / Indirekt 180°C 16 - 18 Min.   
Hamburger ca. 2 cm dick Direkt / Indirekt 180 - 200°C ca. 10 - 12 Min. 52 - 55°C  58 - 60°C 68 - 70 °C

Lamm

LammGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauerEnglischMediumDurch
Kotelett ca. 2,5 - 3 cm dick Direkt / Indirekt 180°C 10 - 12 Min.  55 - 58°C 70 - 72°C
Lammkeule ca. 1,7 Kg Indirekt 140 - 160°C 55 - 65 Min.  55 - 58°C 70 - 72°C
Lammkeule aus Rollbraten ca. 2,5 Kg Indirekt 140 - 160°C 15 - 20 Min.  55 - 58°C 70 - 72°C
Haxe, entbeint und flach ca. 1,7 kg Indirekt  55 - 65 Min.   
Haxe, entbeint als Rollbraten ca. 2,5 kg Indirekt  1,5 - 2 Std.   
Lammkarree 500 - 600 g Direkt / Indirekt  15 - 20 Min  55 - 58°C70 - 72°C
Rippenspeer 1,2 - 1,5 kg Indirekt  75 - 90 Min.   
Lammrippe  Indirekt 140 - 150°C 75 - 90 Min.   

Wild

WildGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauerEnglischMediumDurch
Wildschwein, ohne Knochen, Rücken und Filet 600 g Direkt / Indirekt 160 - 170°C 20 - 30 Min.  62°C 
Hirschrücken, ohne Knochen 500 g Direkt / Indirekt 160 - 180°C 20 - 25 Min.  55 - 57°C 
Rehbraten 1 kg Indirekt 150 - 160°C   75°C 
Wildschweinbraten 1 kg Indirekt 150 - 160°C   75°C 
Hirschbraten 1 kg Indirekt 150 - 160°C   75°C 
Rehrücken, ohne Knochen 1 kg Direkt / Indirekt 130 - 140°C    

Geflügel

Garzeiten für Geflügel beim Grillen

Geflügel, üblicher Weise als Hähnchen und Pute ist besonders beliebt. Es hat einen sehr geringen Fettanteil und lässt sich vielfältig auf dem Grill zubereiten. Generell gilt: Geflügelfleisch wird, wie in der Küche auch, vor dem Verzehr komplett durcherhitzt und es bleibt im Sommer bis unmittelbar bevor es auf den Rost kommt gekühlt.

GeflügelGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauerEnglischMediumDurch
Ganzes Hähnchen ca. 1,2 kg Indirekt 180°C50-60 Min.   80°C
Hähnchenbrust (mit Knochen) ca. 230 g Direkt / Indirekt 180°C30-35 Min.   80°C
Hähnchenbrust (ohne Knochen) 180 g Direkt 160°C15-20 Min.   80°C
Hähnchenkeule 180 g Direkt / Indirekt 180°C25–35 Min.   75°C
Hähnchenflügel ca. 75 g Indirekt 180°C15-20 Min.   80°C
Stubenküken 350–450 g Indirekt 170°C30 Min.   80°C
Ganze Pute 5,5–7 kg Indirekt 180°C3–4 Std.   80°C
Putenbrust, mit Knochen ca. 1,7 Kg Indirekt 180°C60–90 Min.   80°C
Putenbrust (ohne Knochen) ca. 1,5 kg Indirekt 180°C55–65 Min.   80°C
Putenkeule 450–680 g Direkt / Indirekt 180°C55–65 Min.   80°C
Putenbrustwürfel (Spieße) je ca. 2,5 cm groß Direkt 180°C12–15 Min.   70°C
Ganze Ente ca. 1,7 kg Indirekt 160°C1,5-2 Std.  50 - 55 °C  65 - 70 °C
Entenbrustfilet ca. 220 g Direkt / Indirekt 180 - 200°C10-15 Min.   
Ganzer Fasan/Perlhuhn 900 g - 1,2 kg Indirekt 160 - 170°C40-45 Min.   
Ganze Gans 5 - 7 kg Indirekt 140 - 150°C3-4 Std.   67 - 70°C
Hühnerfrikadellen 2 cm dick Direkt / Indirekt 180 - 200°C10-12 Min.   80°C

Schalentiere

Scampi Hummer und Co: Garzeiten für Schalentiere beim Grillen
Schalentiere
 
Gewicht/GrößeMethodeTemperaturDauer
Ganzer Hummer ca. 900 g Indirekt 160°C 18 - 20 Min.
Garnelen und Kaisergranat mit Schale mittelgroß Direkt 160°C 5 - 6 Min.
Garnelen und Kaisergranat ohne Schale mittelgroß Direkt 160°C 4 - 5 Min.
Jakobsmuscheln 2,5 - 5,0 cm Ø Direkt 180°C 4 - 6 Min.
Austern klein Direkt 160°C 3 - 6 Min.

Fisch

FischGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauerEnglischMediumDurch
Fischfilets (mit Haut) 150-180 g Direkt (auf der Hautseite) 170°C 6 - 8 Min.   65°C
Lachssteak 180 - 200 g Direkt / Indirekt 160°C 8 - 10 Min.  50 - 60°C 65°C
Fischwürfel (Spieße) ca. 2,5 cm dick Indirekt 180°C 10 - 12 Min.   65°C
Ganzer Fisch ca. 400 g Indirekt 180°C 20 Min.   60 - 65°C
Thunfischsteak 250 g Indirekt 160 - 180°C 2 - 3 Min. beidseitig  50 - 52°C 
Thunfischsteak 1 kg Indirekt 180°C 45 - 50 Min.  50 - 52°C 

Gemüse

Als Beilage oder als raffinierter Zwischengang im Grillmenü. Für die Vegetarier unter den Gästen oder als abwechslungsreiche alternative zu Würstchen und Co: Gemüse hat definitiv seinen Platz auf dem Grill! Dabei ist es ein recht dankbares Griillgut und sollte auf jeden Fall noch ein wenig Biss haben wenn es auf den Teller der Gäste kommt. 

GemüseGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauer
Auberginenca 1 cm dicke Scheiben Direkt 160 - 180°C 5 - 8 Min.
ChampignonsScheiben, ca 0,5 cm Direkt 150 - 160°C 8 - 10 Min
Gemüsespieße2 cm Direkt 150 - 160°C 8 - 10 Min
Knoblauchganze Knollen in Alufolie gewickelt Indirekt 160°C 45 Min.
MaiskolbenGanz Direkt 150 - 160°C 15 - 20 Min.
Spargel1 cm Direkt 160°C 6 - 8 Min.
Tomatenhalbiert Direkt 150 - 160°C 6 - 8 Min.
Zucchini1 cm Scheiben Direkt 150 - 160°C 3 - 5 Min.
Zwiebelnmittelgroß, halbiert Indirekt 150 - 160°C 35 - 40 Min.
PaprikaGanz Direkt / Indirekt 150 - 160°C 
PaprikaScheiben, ca. 0,5 cm Direkt 150 - 160°C 4 - 5 Min.
KartoffelnGanz Indirekt 160°C 
KartoffelnScheiben Direkt 150 - 160°C 12 - 15 Min.

Obst

ObstGewicht/GrößeMethodeTemperaturDauer
Ananas in Scheiben geschnitten, Inneres entfernt Direkt 160 - 180°C 6 - 10 Min.
Äpfel halbiert, Kerngehäuse entfernt Direkt 160 - 180°C 15 - 20 Min.
Aprikosen halbiert, Stein entfernt, aufgespießt, Schnittfläche unten Direkt160 - 180°C 6 - 8 Min.
Bananen in der Schale halbiert, Schnittfläche unten, nach 1 Min. wenden Direkt 160 - 180°C 6 - 8 Min.
Birnen halbiert Direkt 160 - 180°C 10 - 14 Min.
Feigen tief kreuzförmig eingeschnitten, auseinander gebogen Direkt 160 - 180°C 5 Min.
Nektarinen halbiert, Stein entfernt, Schnittfläche unten Direkt 160 - 180°C 8 - 10 Min.
Pfirsiche ggf. geschält, halbiert, Stein entfernt, Schnittfläche unten Direkt 160 - 180°C 8 - 10 Min.
Erdbeeren halbiert, auf Schnittfläche angrillen Direkt 160 - 180°C 4 Min.

Ihr grills.de Team