Grills.de Video: Das Meater+ und die Meater App

15.11.2019

Das Meater Grillthermometer sorgte schon vor seiner Markteinführung für Furore unter eingefleischten BBQ Fans. Per Crowdfunding wurde das nötige Kapital für die erste Serie gesammelt. Die Begehrlichkeiten und der Haben-Will-Faktor stiegen und die Fans wurden nicht enttäuscht. Seit geraumer Zeit gibt es das digitale, kabellose Bluetooth Thermometer auch als verbesserte Meater+ Version.

Die komplette Technik ist in dem kompakten Thermometergehäuse verbaut. Die Empfangsstation ist hochwertig designt und aus Holz gefertigt. So kann diese durchaus auf dem Küchentresen stehen bleiben, während das Fleisch draußen auf dem Grill vor sich hinbrutzelt. Mit einer Reichweite von bis zu 50 Metern bleibt man dabei völlig flexibel und auch aus größeren Gärten heraus das Grillgut immer im Blick.

Das eigentliche Interface, die Meater App für iOS und Android leitet den User in wenigen Schritten durch die Installation und sie ist völlig intuitiv designt. Dementsprechend einfach ist die Anwendung des Meater+

1. Zuerst werden die Fleischart und die gewünschte Kerntemperatur des Grillguts eingestellt.  
2. Dann das Thermometer bis zur Markierung in das Fleisch stecken.  
3. Die App benachrichtigt einen automatisch, sobald die Zieltemperatur erreicht ist.

Direkt zum Produkt

Meater

Meater+